Map Creator (Pokemon Clone)

By | 29. November 2013

Alle Karten von Hand in die Arrays zu klopfen kann echt lästig werden. Da macht es dieser Map Creator doch um einiges leichter. Zu Beginn sind nur ein paar Sprites eingebaut, um die Funktion im Groben zu testen. Der Creator bastelt aus den erfassten Daten ein Array, dass nun vom Pokemon-Clone erkannt wird.

MapCreator[1]

Der nächste Schritt wird eine Event-Editor. Alle Aktionen, also z.B. Map-Wechsel, Kämpfe, Itemfunde, sollen so auf der Map verteilt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.